Kategorien
Seiten
Keine Artikel im Warenkorb.
Menü
    Niederländisch Englisch Deutsch

So schön kann Wintersport sein: viel Schnee, strahlend blauer Himmel und etwas Sonne. Ideale Bedingungen, um Ihren wohlverdienten Winterurlaub zu genießen. Dennoch sollten Sie gerade dann, wenn das Wetter am besten ist besonders vorsichtig sein und Ihre Augen schützen.
 
In den Bergen ist die UV / Sonneneinstrahlung bis zu doppelt so stark, wie in den niedrigeren Regionen. Außerdem reflektiert der Schnee fast 80% des Lichts - normaler Untergrund nur 6%. Die saubere Luft in den Bergen kann auch zu mehr UV-Strahlung beitragen. Auch wenn es seltsam klingt: Staubpartikel und weniger saubere Luft schützen uns unter normalen Umständen vor der schädlichen Strahlung. Da in den Bergen die Luft aber sauberer ist, bedeutet das, dass die UV-Strahlung auf 2000 Meter Höhe mehr als 30 Prozent stärker ist. Das ist gefährlich für unsere Augen.
 
Eine Sonnenbrille mit UV-Schutz sollte also ein fester Bestandteil Ihrer Wintersportausrüstung sein. Für Brillenträger sind Sonnenüberbrillen super geeignet, um nicht ständig zwischen der normalen Brille und der Sonnenbrille hin und her wechseln zu müssen. Diese Überzieh Sonnenbrillen werden über der eigenen Brille getragen und eignen sich so, besonders bei Wechselhaften Wetterbedingungen, als idealer Reisebegleiter oder für den Outdoor-Sport. Abgesehen davon, dass Sie mit einer (polarisierenden) Sonnenbrille zum Überziehen besser vor schädlichen UV-Strahlen, Wind und Schnee geschützt sind, ist außerdem Ihr Blick auf den Pisten und andere Athleten viel besser und Sie werden sofort ist sicherer trainieren.
  Eurodeal     26-11-2014 00:57     Kommentare ( 0 )
Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden.